DG 300

Unsere DG 300 Elan nach einer Außenlandung bei KamsdorfDG300 nach einer Außenlandung bei Kamsdorf

Im Verein seit:    2000

Verwendung :    fĂŒr den Leistungssegelflug ausschließlich fĂŒr Lizenzpiloten

Allgemeine Flugzeugdaten:
Muster DG 300
Konstrukteur Wilhelm Dirks
Hersteller Glaser Dirks, Bruchsal
Erstflug 27.04.1983
Hergestellt insgesamt 387
Zugelassen in Deutschland 130
Anzahl Sitze 1
Spannweite 15,00 m
FlĂŒgelflĂ€che 10,27 m2
Streckung 21,91
FlĂŒgelprofil HQ
RumpflÀnge 6,80 m
Leitwerk gedÀmpftes T-Leitwerk
Bauweise faserverstÀrkte Kunststoffe
RĂŒstgewicht 245 kg
Maximales Abfluggewicht 450 kg
FlÀchenbelastung 31 bis 51,1 kg/m2
Flugleistung Werksangaben
Geringstes Sinken 0,59 m bei 72 km/h
Bestes Gleiten 41 bei 100 km/h