Thüringer Jugendvergleichsfliegen

Thüringer Jugendvergleichsfliegen

Vom 24.08.-26.08.2018 fand bei uns das Landesjugendvergleichfliegen statt. Dabei traten 6 Jugendliche, hier bis 25 Jahre, aus Thüringen gegeneinander an.

Am Samstag Morgen begann der Tag mit einem ausführlichen Briefing und Einweisungsflügen für die Teilnehmer. Das Wetter gestaltete sich nicht nur durch viel Wind schwierig, sondern auch ein angesagter Regenschauer brachte eine verlängerte Mittagspause ein. Anschließend konnten die Teilnehmer ihr fliegerischen Können unter Beweis stellen. 3 Flüge galt es pro Teilnehmer zu absolvieren. Bei jedem Flug wurde Start, Platzrundeneinteilung, Landeeinteilung und Ziellandung bewertet. Aufgeteilt in die 3 Flüge mussten Rollübung, Slip, hochgezogene Fahrtkurve und Kreiswechsel mit 30° geflogen werden. Die wachsame Jury beobachtete die Flüge genau und vergab die Punkte. In der Jury saß neben unserem Segelfluglehrer auch der Jugendleiter der thüringer Luftsportjugend Konstantin Mahler. Die Punkte der Jugendlichen waren sehr eng beieinander und so ergibt sie die Platzierung:

 

  1. Herny Sachse (Göpfersdorf)
  2. Stefan Hojes (Nordhausen)
  3. Constantin Graichen (Nordhausen)
  4. Marcus Aust (Rudolstadt)
  5. Moritz Trefflich (Bad Berka)
  6. Benedikt Funke (Frankenhausen)

 

Wir gratulieren allen Teilnehmern ganz Herzlich zu ihrem Platz. Die 3 ersten Plätze haben sich für das Bundesjugendvergleichfliegen in Paderborn vom 20.09.-23.09.2018 qualifiziert.

Es war ein gelungenes Wochenende und wir danken Konstantin für seine Unterstützung und Hilfe bei der Organisation.

 

Nicole

Schreib eine Nachricht