ASG 29 beim Landeanflug 06ASG 29

Allgemeine Flugzeugdaten:
Muster ASG 29E
Konstrukteur Michael Greiner
Hersteller Alexander Schleicher
Serienbau ab 2006
Erstflug November 2005
Anzahl Sitze 1
Spannweite 18,00 m
Flügelfläche 10,50 m
Streckung 30,4
Rumpflänge 6,58 m
Leitwerk gedämpftes T-leitwerk
Bauweise Holz/Stahlrohrrumpf
Rüstgewicht 280 kg
Maximales Abfluggewicht 575 kg
Flächenbelastung 33 bis 55 kg/m
Flugleistung Werksangaben
Gleitzahl 52
Motor Solo 2350
Motortyp 2-Zylinder-2-Takt
Motorleistung 13,2 kW (18 PS) bei 4200/min
bestes Steigen 1,2 m/s
Propeller starrer 2-Blatt-Propeller der Firma Schleicher
Propellerdurchmesser 1,2 m