MonatsarchivApril 2015

Saison 2015 kann beginnen

MoSe 4.15  auf zum Start 4.15

Vergangenes Wochenende war unser Platz wieder trocken und es herrschte reger Flugbetrieb bei uns. Auch der Windenbetrieb konnte wieder aufgenommen werden. Weiter Checkflüge wurde absolviert, sowie die ersten Thermikflüge. Den längste Flug dieses Wochenende hatte Nico, mit etwas über 4 Stunden. Da die Sonne viele Piloten auf den Platz trieb, kamen all unsere Segler und Motorflugzeuge in die Luft. Unser Motorsegler mit neuem Triebwerk überstand den Werksattflug und ist wieder einsatzbereit. Unsere Fluglehrer Martin und Burkahrdt Wisser begannen mit der Ausbildung unsere Flugschüler. Auch ein Schnupperschüler lernte den Flugalltag bei uns kennen und wir hoffen ihn bald als neuen Flugschüler begrüßen zu dürfen.

Am Start4 4.15   Am Start3 4.15

Anfliegen 2015

Das Warten hat ein Ende.   Endlich!!

Am Start1 4.15           Ausräumen2 4.15          Ausräumen3 4.15           Ausräumen4 4.15 Blick aus der Wilga 4.15           Am Start1 4.15

Fabian und Eugen 4.15

Nach einer langen Winterpause und bei eher frostigen Temperaturen, begann zu Ostern bei uns die Flugsaison. Mit einer kleinen Mannschaft und trotz eines relativ feuchten Platzes mit etwas eingeschränkten Möglichkeiten, starteten wir im F-Schlepp zu den ersten Checkflügen. Und wie zu erwarten war, hat keiner das Fliegen verlernt. Auf Grund guter Thermik wurden durch Fabian,Martin und Johannes auch die ersten Strecken-Kilometer im OLC eingereicht.

 

Noch mit Schnee 4.15 Wir wünschen allen Piloten eine unfallfreie Saison mit viel Sonne, Spaß und ganz viel Zeit in der Luft…..